Slowenischer personalausweis Muster

Abb. 1. Republik Belarus. Reisepass aus dem Jahr 1997: ein — Seitenaufstrich (Frontendpaper – Seite 1). Papiersubstrat; b — dasselbe. Anti-Kopie-Muster. Regenbogen-Druck. Die violette Farbe der Linien verschmilzt allmählich in rote Abb. 1. Aufbau einer mehrschichtigen Polymerkarte. Schicht mit Secure Core Print Abb. 1.

Vereinten Nationen. Personalausweis: – Datenseite in weißem Licht; b — das gleiche Bild, das 365 nm UV-Licht ausgesetzt ist; c — Bild, das von der photochromen Tinte gedruckt wird. Die Farbfluoreszenz wird einige Zeit nach dem Entfernen der UV-Lichtquelle beobachtet. Blick in weißes Licht Abb. 1. Die Vereinigten Staaten von Amerika. Arizona. Personalausweis. Magnetstreifen an der Rückseite einer Karte Abb. 1. Italien. 1994 ausgestellter Personalausweis: a — Vorderseite.

Seitenausbreitung. Papiersubstrat. Der Pfeil zeigt die Faltlinie; b — Rückseite. Seitenaufstrich Eine Karte kann aus einem einschichtigen oder mehrschichtigen Material hergestellt werden. Um ihre biometrischen Daten aufzuzeichnen, müssen Minderjährige von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten begleitet werden. Ein geschiedener Elternteil, der das alleinige Sorgerecht für sein Kind hat, muss ein entsprechendes amtliches Dokument vorlegen. Wenn geschiedene Eltern das gemeinsame sorgerechtliche Sorgerecht für ihr Kind haben und nur ein Elternteil an dem Termin teilnehmen kann, muss der abwesende Elternteil eine schriftliche Genehmigung für die Ausstellung des Reisepasses oder Personalausweises des Kindes vorlegen. Der Personalausweis kann jederzeit, noch vor Ablauf, ausgetauscht werden. Abb. 1. Estland.

Personalausweis: — Rückseite; b — Schema der DYNAPRINT-Visualisierung: 1 — Gerbbilder; 2 — Linsenicular; 3 — Anfangsbilder n und B; c, d — DYNAPRINT in verschiedenen Beobachtungswinkeln (die Darstellung des Bildes ändert sich nicht); e — Linsenicular dies ist das Hauptdokument, das die Identität bescheinigt und ein Recht auf Grenzüberschreitung einräumt. Ein Reisepass wird allen Personen ausgestellt, die Bürger oder ständige Einwohner eines entsprechenden Landes sind. Ein Reisepass ist ein kleines Buch mit einem harten oder einem weichen Umschlag. Es enthält Identifizierende Informationen, Sicherheitsmerkmale, personenbezogene Daten des Inhabers, Informationen über das ausstellende Land und die ausstellende Behörde, leere Seiten für Visa und andere Marken. Jedes Land hat in der Regel mehrere Arten von Pässen ausgestellt: einen nationalen Reisepass, einen Diplomatenpass, einen Dienstpass, einen amtlichen Reisepass, einen Ausländerpass usw. Löcher im Substrat, die sich in einer bestimmten Reihenfolge befinden. Sie können ein Muster bilden (Porträt eines Inhabers, eine Dokumentnummer usw.). Es gibt Laser (Abb. 1, 2) und mechanische (Abb.

3) Perforation. Der Prozess, bei dem variable Daten in ein Dokument integriert werden. Die Daten ermöglichen es, das Dokument und seinen Inhaber zu identifizieren und zu überprüfen, ob das Dokument dem Inhaber gehört. Je nach Art der Personalisierung können die Daten mit Hilfe spezieller Scanner, Kartenleser usw. manuell und automatisch gelesen und abgeführt werden. Vollständig editierbare slowenische ID PSD-Vorlage (photoshop)Hochwertige Vorlage, Ändern von Fotos, Text, etc. (Vollständig editierbar, Schriftarten enthalten) Ein Bild oder ein ornamentales Muster auf dem Hintergrund gedruckt. Es wird als Hintergrund für andere Bilder, Seriennummern, Text oder Notizen verwendet.

Das Bild verhindert sowohl vollständige als auch teilweise Fälschungen, da es bei der mechanischen oder chemischen Löschung beschädigt wird. Abb. 1. Malta. Reisepass: — zentrale Verbreitung; b — Hintergrundbild in Form eines regulären Musters. Regenbogendruck Microtext kann in das Bild im Dokument eingebettet werden, dienen als Hintergrund, Formmuster und Bilder (Abb. 3), erhöhen Sicherheitsmerkmale von Hologrammen (Abb. 4), Sicherheitsfäden, Bilder mit optisch variabler Tinte OVI angewendet. Schweizerinnen und Schweizer haben Anspruch auf einen Reisepass und einen Personalausweis.

Die aktuellen biometrischen Pässe enthalten einen Chip, auf dem Ihre Fingerabdrücke und ein Bild Ihres Gesichts elektronisch gespeichert werden.

Posted in Uncategorized