Schenkungsvertrag pferd

Es kommt oft eine Zeit, in der Ihr vertrauenswürdiger Pferdepartner nicht mehr auf seinem vorherigen Niveau auftreten kann, aber er hat noch viel zu geben. Für viele von uns sind die Kosten für die Unterstützung eines Pferdes in seinem Ruhestand einfach nicht im Budget. In diesen Situationen sind Spenden oder Verschenken Ihres Pferdes die besten Optionen, um sicherzustellen, dass er die Pflege bekommt, die er verdient. Wenn Sie zum ersten Mal ein Pferd kaufen, kann es am besten sein, mit einem ruhigen, gut trainierten Pferd zu beginnen. Achten Sie darauf, mit einem erfahrenen Pferd Person zu konsultieren, um herauszufinden, Ihre Bedürfnisse. Wenn Sie planen, das Pferd zu züchten oder zum Sport zu verwenden, wissen Sie hoffentlich schon alles, was Sie wissen müssen, aber es ist immer eine gute Idee, Ihre Forschung zu machen und mit erfahrenen Personen zu beraten. “Aber es ist nicht so, dass eine Person auf Privateigentum `auftauchen` kann und das Pferd ohne Erlaubnis nehmen kann. Normalerweise wäre eine Anordnung des Gerichts zur “Lieferung” des Pferdes [wenn ein Gericht anordnet, dass eine Partei etwas an einen bestimmten Ort liefert, zum Zwecke der Zurückhaltung durch den Empfänger] der geeignete Schritt. Wenn das Pferd genommen wird, können Sie gegebenenfalls eine Anordnung zur “Lieferung” in Betracht ziehen, zusammen mit einem Schadensersatzanspruch im Rahmen der “Umwandlungshandlung” [die rechtswidrige Umwandlung des Eigentums]. Meine Versicherungs-Helpline wies darauf hin, dass dies Diebstahl wäre, da das Pferd nach unserer mündlichen Vereinbarung nun mein Pferd war. Ich bewegte ihn, bevor sie auftauchte. Meine Versicherer rieten, dass, wenn der Besitzer das Pferd zurück will, sie mich vor Gericht bringen sollten, um ihn zu holen.

Ist das richtig? LL, Ayrshire Planen Sie, Ihr Pferd zu verkaufen? Gehen Sie zu Equine.com, der wichtigsten Kleinanzeigen-Website des Equine Network, und platzieren Sie Ihre Anzeige! Wenn Sie sicher sind, dass dies das Pferd ist, das Sie wollen, dann ist es Zeit, einen Preis zu verhandeln. Setzen Sie es schriftlich, sobald eine Vereinbarung getroffen wurde. Sie sollten auch eine Gutgläubigkeit hinterlegen, um zu zeigen, dass Sie es ernst meinen mit dem Kauf. 6. Garantien. In vielen Fällen werden Pferde ohne Zusagen des Verkäufers in Bezug auf Fähigkeit oder Fitness verkauft. Als Verkäufer möchten Sie, dass Ihr Vertrag sagt: “Dieses Pferd verkauft sich wie es ist”, ohne Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf zukünftige Fitness und Leistung” (dies ist ein Haftungsausschluss). Wenn ich Verträge für den Verkäufer verwerfe, füge ich auch eine Bestimmung ein, die besagt, dass frühere mündliche Erklärungen oder Ansprüche des Verkäufers, sofern sie nicht im schriftlichen Vertrag enthalten sind, nicht bindend sind. Wenn Sie jedoch der Käufer sind und es eine mündliche Erklärung des Verkäufers gibt, auf die Sie sich bei der Kaufentscheidung verlassen haben, stellen Sie sicher, dass diese Erklärung im Vertrag steht.

Posted in Uncategorized