Blau Vertrag kündigen email adresse

Denken Sie jedoch immer daran, dass es bei jeder Entscheidung im Leben und vor allem bei der Beendigung einer Beziehung Konsequenzen für Ihr Handeln geben kann. Was meine ich? Jegliche Kosten, die aufgrund früher Stornierungen auftreten können. 10. ENDING THE AGREEMENT – TERMINATION a. Entweder wir oder Sie können diese Vereinbarung sofort kündigen, wenn einer der folgenden Schritte eintritt: 1. Der andere verstößt gegen eine wichtige Klausel oder Bedingung dieser Vereinbarung oder mehrere weniger wichtige Klauseln oder Bedingungen und (wenn der Verstoß berichtigen kann) bedankt es nicht innerhalb von 21 Tagen nach schriftlicher Mitteilung; (2) Ist der andere Konkurs, Eine Insolvenz oder ein ähnliches Verfahren oder ist der andere nach der vernünftigen Auffassung der Vertragspartei nicht in der Lage, seine Schulden zu begleichen; b. Entweder wir oder Sie können diesen Vertrag nach Ablauf der Mindestfrist kündigen, vorbehaltlich der Frist von 30 Tagen schriftlicher Mitteilung. Diese Kündigungsfrist von 30 Tagen kann am oder nach Ablauf der Mindestfrist ablaufen. c. Gebühren einkehren: Wenn Sie diesen Vertrag während des Mindestzeitraums kündigen (außer wenn Sie das Recht haben, die Dienste zu beenden, ohne eine Strafe zu verhängen), müssen Sie eine Unterlassungsgebühr zahlen.

Die Unterlassungsgebühr sind die Kosten, die wir an den Satellitengroßhandelsanbieter zahlen, wenn wir Ihr Abonnement kündigen. Die zu zahlende Unterlassungsgebühr beträgt 16,88 USD für jeden Monat, der im Mindestzeitraum verbleibt. Die Unterlassungsgebühren sind nicht mehr als die Gebühren, die Sie für Ihre gewählten Dienste für den Rest der Mindestlaufzeit bezahlt hätten, abzüglich der Kosten, die wir sparen, einschließlich der Kosten, die Ihnen nicht mehr mit Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden, und abzüglich des Vorteils, den wir bei der vorzeitigen Zahlung erhalten. Sofern Sie uns nichts anderes mitteilen, können wir Ihre Unterlassungsgebühr direkt auf eine der Kredit- oder Debitkarten, die Sie uns mit Details zur Verfügung gestellt haben (z. B. wenn Sie für die Dienste oder die Installation bezahlt haben) oder über Ihre Lastschrift belasten. Wir werden Sie angemessen informieren, bevor sie eine Gebühr erheben. d. Sie können diesen Vertrag gemäß Ziffer 10a schriftlich an die in Ziffer 19a festgelegte Adresse oder durch Kontaktaufnahme mit uns hier kündigen.

e. Wir können diesen Vertrag auch kündigen: 1. wenn Sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Fälligkeit Gebühren zahlen; oder 2. wenn der Satellitenbetreiber nicht in der Lage oder nicht willens ist, uns solche Dienste zur Verfügung zu stellen, sofern wir Ihnen mindestens 30 Tage nach der schriftlichen Mitteilung zur Verfügung stellen. f. Am Ende der Vereinbarung müssen Sie: 1. alle gültigen Gebühren zahlen, die am Ende des Monats fällig sind, der auf den Monat folgt, in dem die Kündigung zugestellt wird; 2. muss eines unserer Geräte zurückgeben, das wir Von Ihnen um Rückgabe gebeten haben, oder Sie können für die in Ziffer 5 Buchstabe e Absatz 1 berechneten Gebühren haftbar gemacht werden; und 3.

Posted in Uncategorized