Anschreiben Muster stepstone

Die Software auf dieser Ebene enthält anwendungsspezifische Geschäftsregeln. Es kapselt und implementiert alle Anwendungsfälle des Systems. Diese Anwendungsfälle orchestrieren den Datenfluss zu und von den Entitäten und weisen diese Entitäten an, ihre unternehmensweiten Geschäftsregeln zu verwenden, um die Ziele des Anwendungsfalls zu erreichen. Abgesehen davon kann die Verwendung von Observables für alles auch irreführend sein. Dies geschieht, da es einen Unterschied zwischen Observables, Singles und Completables (und Maybes) in dem gibt, was sie tun sollen. Es gibt einen großartigen Artikel, in dem Sie mehr darüber erfahren können: Für asynchrone Operationen, bei denen uns das zurückgegebene Ergebnis/Antwort/Daten egal ist, z. B. auslösen einer Synchronisation, eine POST-Anfrage, bei der uns die Antwort egal ist. Die übergeordnete Regel, die diese Architektur funktionieren lässt, ist die Abhängigkeitsregel. Diese Regel besagt, dass Quellcodeabhängigkeiten nur nach innen zeigen können. Nichts in einem inneren Kreis kann überhaupt etwas über etwas in einem äußeren Kreis wissen. Insbesondere darf der Name eines in einem äußeren Kreis deklarierten Etwass nicht durch den Code in einem inneren Kreis erwähnt werden. Dazu gehören Funktionen, Klassen.

Variablen oder einer anderen benannten Softwareentität. Kurz gesagt, jede Klasse in Clean Architecture gehört zu einer der folgenden Ebenen: In der referenzierten Beispiel-App erfolgt die Kommunikation zwischen Anwendungsfällen, Repositories und Referenten über RxJava2. Genauer gesagt — es geschieht über Observables. Allerdings sollte nicht alles in der reaktiven Welt von RxJava2 beobachtbar sein. Und hier ist eine Version mit Beispielklassen/Schnittstellen, die zeigen, wie sie über verschiedene Ebenen angeordnet sind (basierend auf einem Bildschirm, der einige Inhalte zeigt, die von DB/Netzwerk geladen wurden): Dieser Artikel konzentriert sich auf verschiedene Arten von Anwendungsfällen/Interaktoren, die wir in unserer Android-App verwenden. Anwendungsfälle spielen eine wichtige Rolle in Clean Architecture und ich hoffe, Sie werden unsere Implementierung nützlich finden! Da ein Bild mehr als tausend Wörter wert ist, ist hier ein Diagramm, das verschiedene Ebenen zeigt: Ein paar Notizen, bevor Sie beginnen… Da es sich nur um eine Beispiel-App handelt, fehlen aus Gründen der Einfachheit einige Dinge, z. B. das Behandeln von Bildschirmrotationen, das Vermeiden von Code-Duplikaten, das Mit haben eine tatsächliche DB-Verbindungs-/Netzwerk-API. Bitte beachten Sie dies beim Durchsuchen dieses Codes.

Die konzentrischen Kreise stellen verschiedene Bereiche der Software dar. Im Allgemeinen, je weiter in Ihnen gehen, desto höher ist die Ebene der Software. Die äußeren Kreise sind Mechanismen. Die inneren Kreise sind Politik. Dies ist nur eine einfache Schnittstelle mit einer einzigen Ausführungsmethode, die implementiert werden muss. . Manchmal mussten wir bei der Kommunikation mit Repositories/Diensten, die keinen Beobachtbaren, sondern z.B. einen Single oder einen Completable zurückgaben, diese in Beobachtbare umwandeln, da Anwendungsfälle für die Rückgabe eines Beobachtbaren erforderlich waren. Ein Anwendungsfall kann z.B.

Daten aus mehreren Repositories abrufen und in ein bestimmtes Format konvertieren, wobei nur die benötigten Informationen verwendet werden. . Wir gehen nicht davon aus, dass sich Änderungen in diesem Layer auf die Entitäten auswirken. Wir gehen auch nicht davon aus, dass diese Ebene von Änderungen an externen Funktionen wie der Datenbank, der Benutzeroberfläche oder einem der allgemeinen Frameworks beeinflusst wird.

Posted in Uncategorized